Kategorien:

DDL für Warehouses und Ressourcenmonitore

DROP WAREHOUSE

Entfernt das angegebene virtuelle Warehouse aus dem System.

Syntax

DROP WAREHOUSE [ IF EXISTS ] <name>

Parameter

Name

Gibt den Bezeichner für das zu löschende Warehouse an. Wenn der Bezeichner Leerzeichen, Sonderzeichen oder Zeichen in Groß- und Kleinschreibung enthält, muss die gesamte Zeichenfolge in doppelte Anführungszeichen eingeschlossen werden. Bei Bezeichnern, die in doppelte Anführungszeichen eingeschlossen sind, ist auch die Groß- und Kleinschreibung zu beachten.

Nutzungshinweise

  • Entfernte Warehouses können nicht wiederhergestellt werden; sie müssen neu erstellt werden.

  • Wenn dieser Befehl erteilt wird, bricht Snowflake alle Anfragen ab, die vom angegebenen Warehouse verarbeitet werden, und fährt die vom Warehouse verwendeten Server sofort herunter. Dadurch wird verhindert, dass das Warehouse weitere Snowflake-Credits verbraucht.

Tipp

Um zu verhindern, dass laufende Abfragen für ein entferntes Warehouse abgebrochen werden (d. h. Sie möchten, dass die Abfragen abgeschlossen werden):

  1. Halten Sie zuerst das Warehouse an.

  2. Entfernen Sie das Warehouse, wenn alle Anfragen abgeschlossen sind.