Kategorien:

DDL für Warehouses und Ressourcenmonitore

SHOW WAREHOUSES

Listet alle Warehouses in Ihrem Konto auf, für die Sie Zugriffsrechte haben.

Siehe auch:

ALTER WAREHOUSE, CREATE WAREHOUSE, DESCRIBE WAREHOUSE, DROP WAREHOUSE

Syntax

SHOW WAREHOUSES [ LIKE '<pattern>' ]

Parameter

LIKE 'pattern'

Filtert die Befehlsausgabe nach dem Objektnamen. Der Filter verwendet eine Mustererkennung ohne Berücksichtigung der Groß-/Kleinschreibung, aber mit Unterstützung von SQL-Platzhalterzeichen (% und _).

Die folgenden Muster geben beispielsweise die gleichen Ergebnisse zurück:

... LIKE '%testing%' ...
... LIKE '%TESTING%' ...

Nutzungshinweise

  • Für die Ausführung des Befehls ist kein aktives Warehouse erforderlich.

  • Der Befehl gibt maximal 10.000 Datensätze für den angegebenen Objekttyp zurück, wie durch die Zugriffsrechte für die Rolle vorgegeben, die zur Ausführung des Befehls verwendet wird. Datensätze, die über dem Limit von 10.000 liegen, werden nicht zurückgegeben, selbst wenn ein Filter angewendet wird.

    Um Ergebnisse anzuzeigen, für die mehr als 10.000 Datensätze existieren, fragen Sie die entsprechende Ansicht (falls vorhanden) in der Datei Snowflake Information Schema ab.

  • Um die Ausgabe dieses Befehls nachzubearbeiten, können Sie die Funktion RESULT_SCAN verwenden, die die Ausgabe wie eine abfragbare Tabelle behandelt.

Ausgabe

Die Spalten in der Ausgabe enthalten die folgenden Informationen:

+------+-------+------+------+-------------------+-------------------+------------------+---------+--------+------------+------------+--------------+-------------+-----------+--------------+-----------+-------+------------+------------+------------+-------+---------+------------------+---------+----------+--------+-----------+------+
| name | state | type | size | min_cluster_count | max_cluster_count | started_clusters | running | queued | is_default | is_current | auto_suspend | auto_resume | available | provisioning | quiescing | other | created_on | resumed_on | updated_on | owner | comment | resource_monitor | actives | pendings | failed | suspended | uuid |
|------+-------+------+------+-------------------+-------------------+------------------+---------+--------+------------+------------+--------------+-------------+-----------+--------------+-----------+-------+------------+------------+------------+-------+---------+------------------+---------+----------+--------+-----------+------|

Für Konten, bei denen das Feature Query Acceleration Service aktiviert ist, enthalten die Spalten in der Ausgabe die folgenden Informationen:

+------+-------+------+------+-------------------+-------------------+------------------+---------+--------+------------+------------+--------------+-------------+-----------+--------------+-----------+-------+------------+------------+------------+-------+---------+---------------------------+-------------------------------------+------------------+---------+----------+--------+-----------+------+
| name | state | type | size | min_cluster_count | max_cluster_count | started_clusters | running | queued | is_default | is_current | auto_suspend | auto_resume | available | provisioning | quiescing | other | created_on | resumed_on | updated_on | owner | comment | enable_query_acceleration | query_acceleration_max_scale_factor | resource_monitor | actives | pendings | failed | suspended | uuid |
|------+-------+------+------+-------------------+-------------------+------------------+---------+--------+------------+------------+--------------+-------------+-----------+--------------+-----------+-------+------------+------------+------------+-------+---------+---------------------------+-------------------------------------+------------------+---------+----------+--------+-----------+------|

Spalte

Beschreibung

name

Name des Warehouse

state

Ob das Warehouse aktiv ist /ausgeführt wird (STARTED), inaktiv ist (SUSPENDED) oder in der Größe verändert ist (RESIZING).

type

Warehouse-Typ. STANDARD und SNOWPARK-OPTIMIZED sind die einzigen derzeit unterstützten Typen. Unterstützung von Snowpark-optimierten Warehouses ist für alle Konten als Vorschau verfügbar.

size

Größe des Warehouses (X-Small, Small, Medium, Large, X-Large usw.)

min_cluster_count

Minimale Anzahl von Clustern für das (Multi-Cluster-)Warehouse (immer 1 für Einzel-Cluster-Warehouses).

max_cluster_count

Maximale Anzahl von Clustern für das (Multi-Cluster-)Warehouse (immer 1 für Einzel-Cluster-Warehouses).

started_clusters

Anzahl der aktuell gestarteten Cluster.

running

Anzahl der SQL-Anweisungen, die vom Warehouse ausgeführt werden.

queued

Anzahl der SQL-Anweisungen, die sich für das Warehouse in der Warteschlange befinden.

is_default

Gibt an, ob das Warehouse der Standard für den aktuellen Benutzer ist.

is_current

Ob das Warehouse für die Sitzung verwendet wird. Es kann jeweils nur ein Warehouse für eine Sitzung verwendet werden. Verwenden Sie den Befehl USE WAREHOUSE, um das Warehouse für eine Sitzung anzugeben oder zu ändern.

auto_suspend

Inaktivitätszeit in Sekunden, nach deren Ablauf ein laufendes Warehouse automatisch die Verwendung von Credits anhält; der Wert null gibt an, dass das Warehouse niemals automatisch angehalten wird.

auto_resume

Ob das Warehouse, wenn es angehalten wurde, automatisch fortgesetzt wird, wenn eine Abfrage an das Warehouse gesendet wird.

available

Prozentsatz der bereitgestellten und verfügbaren Computeressourcen des Warehouses.

provisioning

Prozentsatz der Computeressourcen des Warehouses, die gerade bereitgestellt werden.

quiescing

Prozentsatz der Computeressourcen des Warehouses, die SQL-Anweisungen ausführen, jedoch nach Abschluss der Abfragen heruntergefahren werden.

other

Prozentsatz der Computeressourcen des Warehouses, die sich in einem anderen Status als available, provisioning oder quiescing befinden.

created_on

Datum und Uhrzeit der Erstellung des Warehouses.

resumed_on

Datum und Uhrzeit, zu denen das Warehouse zuletzt gestartet oder neu gestartet wurde.

updated_on

Datum und Uhrzeit der letzten Aktualisierung des Warehouses, einschließlich der Änderung der Eigenschaften des Warehouses oder des Zustands (STARTED, SUSPENDED, RESIZING) des Warehouses.

owner

Rolle, die Eigentümer des Warehouses ist.

comment

Kommentar zum Warehouse.

enable_query_acceleration 1

Ob der Query Acceleration Service für das Warehouse aktiviert ist.

query_acceleration_max_scale_factor 1

Maximaler Skalierungsfaktor für den Abfragebeschleunigungsdienst.

resource_monitor

ID des Ressourcenmonitors, der dem Warehouse explizit zugeordnet ist; steuert die monatliche Credit-Nutzung für das Warehouse.

actives, pendings, failed, suspended, uuid

Diese fünf Spalten sind für den internen Gebrauch bestimmt und werden in einem zukünftigen Release entfernt.

scaling_policy

Richtlinie, die bestimmt, wann zusätzliche Cluster (in einem Warehouse mit mehreren Clustern) automatisch gestartet und heruntergefahren werden.

1(1,2)

Diese Spalten sind nur bei Konten der Enterprise Edition (oder höher) verfügbar, bei denen das Feature Query Acceleration Service aktiviert ist.

Weitere Informationen zu den Eigenschaften, die für ein Warehouse angegeben werden können, finden Sie unter CREATE WAREHOUSE.

Beispiele

Anzeigen der Warehouses, deren Name mit test beginnt und für die Sie über Berechtigungen zum Anzeigen verfügen:

SHOW WAREHOUSES LIKE 'test%';

+------------------+-----------+--------------------+---------+-------------------+-------------------+------------------+---------+--------+------------+------------+--------------+-------------+-----------+--------------+-----------+-------+---------------------------------+---------------------------------+---------------------------------+---------------+----------------+------------------+---------+----------+--------+-----------+---------+
| name             | state     | type               | size    | min_cluster_count | max_cluster_count | started_clusters | running | queued | is_default | is_current | auto_suspend | auto_resume | available | provisioning | quiescing | other | created_on                      | resumed_on                      | updated_on                      | owner         | comment        | resource_monitor | actives | pendings | failed | suspended | uuid    |
|------------------+-----------+--------------------+---------+-------------------+-------------------+------------------+---------+--------+------------+------------+--------------+-------------+-----------+--------------+-----------+-------+---------------------------------+---------------------------------+---------------------------------+---------------+----------------+------------------+---------+----------+--------+-----------+---------|
| TEST1            | SUSPENDED | STANDARD           | X-Small |                 1 |                 1 |                0 |       0 |      0 | N          | N          |          900 | true        |           |              |           |       | Mon, 23 May 2016 09:59:07 -0700 | Mon, 23 May 2016 09:59:07 -0700 | Mon, 23 May 2016 10:14:14 -0700 | SECURITYADMIN |                | null             |       0 |        0 |      0 |         1 | 3410417 |
|------------------+-----------+--------------------+---------+-------------------+-------------------+------------------+---------+--------+------------+------------+--------------+-------------+-----------+--------------+-----------+-------+---------------------------------+---------------------------------+---------------------------------+---------------+----------------+------------------+---------+----------+--------+-----------+---------|
| TEST2            | SUSPENDED | SNOWPARK-OPTIMIZED | X2LARGE |                 1 |                 1 |                0 |       0 |      0 | N          | N          |          900 | true        |           |              |           |       | Tue, 14 Jun 2016 11:27:34 -0800 | Tue, 14 Jun 2016 11:44:23 -0700 | Tue, 14 Jun 2016 12:05:16 -0700 | SECURITYADMIN |                | null             |       0 |        0 |      0 |         1 | 3324568 |
+------------------+-----------+--------------------+---------+-------------------+-------------------+------------------+---------+--------+------------+------------+--------------+-------------+-----------+--------------+-----------+-------+---------------------------------+---------------------------------+---------------------------------+---------------+----------------+------------------+---------+----------+--------+-----------+---------+
Zurück zum Anfang