REPLICATION_DATABASES-Ansicht

In dieser Ansicht des Information Schema wird eine Zeile für jede primäre und sekundäre Datenbank (d. h. jede Datenbank, für die die Replikation aktiviert wurde) in Ihrer Organisation angezeigt.

Bemerkung

In dieser Ansicht wird die Snowflake-Terminologie „Datenbank“ verwendet, während in alle anderen Ansichten des Information Schema die INFORMATION_SCHEMA-Standardterminologie „Katalog“ verwendet wird. Die beiden Begriffe haben die gleiche Bedeutung.

Spalten

Spaltenname

Datentyp

Beschreibung

SNOWFLAKE_REGION

TEXT

Snowflake-Region, in der sich das Konto befindet, in dem die Datenbank gespeichert ist. Eine Snowflake-Region ist ein bestimmter Speicherort innerhalb einer Cloudplattform-Region, der von anderen Snowflake-Regionen isoliert ist. Eine Snowflake-Region kann entweder für Einzelmandanten oder für mehrere Mandanten sein (für ein virtuelles privates Snowflake-Konto).

CREATED_ON

TIMESTAMP_LTZ

Datum und Uhrzeit der Erstellung der Datenbank.

ACCOUNT_NAME

TEXT

Name des Kontos, in dem die Datenbank gespeichert ist.

NAME

TEXT

Name der Datenbank.

COMMENT

TEXT

Kommentar zur Datenbank.

IS_PRIMARY

TEXT

Gibt an, ob die Datenbank eine Primärdatenbank ist. Andernfalls handelt es sich um eine sekundäre Datenbank.

REGION_GROUP

TEXT

Nur für Kunden von Virtual Private Snowflake: Regionsgruppe, in der sich das Konto befindet, in dem die Datenbank gespeichert ist.

Nutzungshinweise

  • Die Ansicht zeigt nur Objekte an, für die der aktuellen Rolle für die Sitzung Zugriffsrechte gewährt wurden. Die Ansicht berücksichtigt nicht die MANAGE GRANTS-Berechtigung und kann daher weniger Informationen anzeigen als ein SHOW-Befehl, wenn beide von einem Benutzer ausgeführt werden, der die MANAGE GRANTS-Berechtigung besitzt.