Kategorien:

DDL für benutzerdefinierte Funktionen, externe Funktionen und gespeicherte Prozeduren

DROP PROCEDURE

Entfernt die angegebene gespeicherte Prozedur aus dem aktuellen/angegebenen Schema.

Siehe auch:

ALTER PROCEDURE , SHOW PROCEDURES

Syntax

DROP PROCEDURE [ IF EXISTS ] <procedure_name> ( [ <arg_data_type> , ... ] )

Nutzungshinweise

  • Für jedes für die Prozedur definierte Argument muss der Datentyp für das Argument angegeben werden. Dies ist erforderlich, da ein Überladen von Prozedurnamen unterstützt wird und die Datentypen für die Argumente erforderlich sind, damit sich die Prozedur identifizieren lässt.

Beispiele

DROP PROCEDURE add_accounting_user(varchar);

-------------------------------------------+
             status                        |
-------------------------------------------+
 ADD_ACCOUNTING_USER successfully dropped. |
-------------------------------------------+