Kategorien:

DDL für Warehouses und Ressourcenmonitore

USE WAREHOUSE

Gibt das aktive/aktuelle Warehouse für die Sitzung an. Für eine Sitzung muss ein Warehouse angegeben werden, und das Warehouse muss ausgeführt werden, bevor Abfragen und andere DML-Anweisungen in der Sitzung ausgeführt werden können.

Um das aktuelle Warehouse für eine Sitzung anzuzeigen, rufen Sie die Kontextfunktion CURRENT_WAREHOUSE auf.

Siehe auch:

ALTER WAREHOUSE , CREATE WAREHOUSE , SHOW WAREHOUSES

Syntax

USE WAREHOUSE <name>

Parameter

Name

Gibt den Bezeichner an, den das Warehouse für die Sitzung verwenden soll. Wenn der Bezeichner Leerzeichen oder Sonderzeichen enthält, muss die gesamte Zeichenfolge in doppelte Anführungszeichen gesetzt werden. Bei Bezeichnern, die in doppelte Anführungszeichen eingeschlossen sind, ist auch die Groß- und Kleinschreibung zu beachten.