Kategorien:

DDL für Benutzer und Sicherheit (Zugriffssteuerung)

REVOKE ROLE

Entfernt eine Rolle aus einer anderen Rolle oder einem Benutzer.

Siehe auch:

GRANT ROLE

Syntax

REVOKE ROLE <name> FROM { ROLE <parent_role_name> | USER <user_name> }

Parameter

Name

Gibt den Bezeichner für die zu widerrufende Rolle an. Wenn der Bezeichner Leerzeichen oder Sonderzeichen enthält, muss die gesamte Zeichenfolge in doppelte Anführungszeichen gesetzt werden. Bei Bezeichnern, die in doppelte Anführungszeichen eingeschlossen sind, ist auch die Groß- und Kleinschreibung zu beachten.

ROLE Name_der_übergeordneten_Rolle

Widerruft die Rolle aus der angegebenen Rolle.

USER Benutzername

Widerruft die Rolle des angegebenen Benutzers.

Beispiele

REVOKE ROLE analyst FROM ROLE SYSADMIN;
REVOKE ROLE analyst FROM USER user1;