Kategorien:

Konvertierungsfunktionen

TO_BOOLEAN

Konvertiert den Eingabetext oder numerischen Ausdruck in einen booleschen Wert. Bei Eingabe von NULL lautet die Ausgabe NULL.

Siehe auch:

TRY_TO_BOOLEAN

Syntax

TO_BOOLEAN( <text_or_numeric_expr> )

Nutzungshinweise

  • Bei einem Textausdruck muss für die Zeichenfolge Folgendes gelten:

    • 'true', 't', 'yes', 'y', 'on', '1' geben TRUE zurück.

    • 'false', 'f', 'no', 'n', 'off', '0' geben FALSE zurück.

    • Alle anderen Zeichenfolgen geben einen Fehler zurück.

    Bei Zeichenfolgen wird nicht zwischen Groß- und Kleinschreibung unterschieden.

  • Bei einem numerischen Ausdruck gilt:

    • 0 gibt FALSE zurück.

    • Alle Nicht-Null-Werte geben TRUE zurück.

Beispiele

CREATE OR REPLACE TABLE test_boolean(
   b BOOLEAN,
   n NUMBER,
   s STRING);

INSERT INTO test_boolean VALUES (true, 1, 'yes'), (false, 0, 'no'), (null, null, null);

SELECT * FROM test_boolean;

+-------+------+------+
| B     |    N | S    |
|-------+------+------|
| True  |    1 | yes  |
| False |    0 | no   |
| NULL  | NULL | NULL |
+-------+------+------+

Konvertieren einer Textzeichenfolge in einen booleschen Wert:

SELECT s, TO_BOOLEAN(s) FROM test_boolean;

+------+---------------+
| S    | TO_BOOLEAN(S) |
|------+---------------|
| yes  | True          |
| no   | False         |
| NULL | NULL          |
+------+---------------+

Konvertieren einer Zahl in einen booleschen Wert:

SELECT n, TO_BOOLEAN(n) FROM test_boolean;

+------+---------------+
|    N | TO_BOOLEAN(N) |
|------+---------------|
|    1 | True          |
|    0 | False         |
| NULL | NULL          |
+------+---------------+