Kategorien:

Semistrukturierte Datenfunktionen (Array/Objekt)

OBJECT_KEYS

Gibt ein Array zurück, das die Liste der Schlüssel im Eingabeobjekt enthält.

Syntax

OBJECT_KEYS( <object> )

Argumente

Objekt

Der Wert, für den Sie die Schlüssel benötigen. Der Eingabewert muss ein OBJECT sein oder ein VARIANT, der einen Wert vom Typ OBJECT enthält.

Rückgabewerte

Der Datentyp des zurückgegebenen Werts ist ARRAY.

Beispiele

Das nächste Beispiel zeigt OBJECT_KEYS, die sowohl ein OBJECT verwenden als auch ein VARIANT, der einen Wert vom Typ OBJECT enthält.

Erstellen Sie eine Tabelle, die Spalten vom Typ OBJECT und VARIANT enthält.

CREATE TABLE objects_1 (id INTEGER, object1 OBJECT, variant1 VARIANT);

INSERT-Werte:

INSERT INTO objects_1 (id, object1, variant1) 
  SELECT
    1,
    OBJECT_CONSTRUCT('a', 1, 'b', 2, 'c', 3),
    TO_VARIANT(OBJECT_CONSTRUCT('a', 1, 'b', 2, 'c', 3))
    ;

Rufen Sie die Schlüssel sowohl für OBJECT als auch VARIANT ab:

SELECT OBJECT_KEYS(object1), OBJECT_KEYS(variant1) 
    FROM objects_1
    ORDER BY id;
+----------------------+-----------------------+
| OBJECT_KEYS(OBJECT1) | OBJECT_KEYS(VARIANT1) |
|----------------------+-----------------------|
| [                    | [                     |
|   "a",               |   "a",                |
|   "b",               |   "b",                |
|   "c"                |   "c"                 |
| ]                    | ]                     |
+----------------------+-----------------------+