Kategorien:

Systemfunktionen (Systeminformationen)

SYSTEM$GET_SNOWFLAKE_PLATFORM_INFO

Gibt die IDs des virtuellen Netzwerks an, in dem sich Ihr Snowflake-Konto befindet: Abhängig davon, ob Ihr Konto auf Amazon Web Services (AWS) oder Microsoft Azure gehostet wird, gibt die Funktion die Amazon Virtual Private Cloud (Amazon VPC)-IDs oder die Azure Virtual Network (VNet)-IDs zurück.

Ein Cloudadministrator Ihres Unternehmens kann diese ID in den Vertrauensrichtlinien für Ihren Cloudspeicher angeben, damit Snowflake eine Verbindung herstellen kann, während Anforderungen von außerhalb des virtuellen Netzwerks abgelehnt werden. Diese Sicherheitsbeschränkung kann verwendet werden, um den Datenverkehr zum Cloudspeicher auf derselben Cloudplattform zu beschränken.

Weitere Informationen dazu finden Sie in den folgenden Informationen zu Ihrer Cloudplattform:

AWS

Zulassen von Virtual Private Cloud-IDs

Azure

Zulassen von VNet-Subnetze-IDs

Syntax

SYSTEM$GET_SNOWFLAKE_PLATFORM_INFO()

Argumente

Keine.

Nutzungshinweise

Gibt nur Ergebnisse für Kontoadministratoren (Benutzer mit der Rolle ACCOUNTADMIN) zurück.

Beispiele

Fragen Sie die IDs des virtuellen Netzwerks ab, in dem sich Ihr Snowflake-Konto befindet:

SELECT SYSTEM$GET_SNOWFLAKE_PLATFORM_INFO();