Kategorien:

Information Schema, Tabellenfunktionen

TASK_DEPENDENTS

Diese Tabellenfunktion gibt die Liste der untergeordneten Aufgaben für eine bestimmte Stammaufgabe (d. h. übergeordnete Aufgabe) in einem einfachen Aufgabenbaum zurück.

Syntax

TASK_DEPENDENTS(
      TASK_NAME => '<string>'
      [, RECURSIVE => <Boolean> ] )

Argumente

TASK_NAME => 'Zeichenfolge'

Eine Zeichenfolge, mit der eine Aufgabe angegeben wird. Die Funktion gibt die angegebene Stammaufgabe als ersten Eintrag zurück, gefolgt von der Liste der untergeordneten Aufgaben.

  • Beachten Sie, dass der gesamte Name in einfache Anführungszeichen eingeschlossen werden muss, einschließlich Datenbank und Schema (wenn der Name vollqualifiziert ist), d. h. '<Datenbank>.<Schema>.<Aufgabenname>'.

  • Wenn der Aufgabenname zwischen Groß- und Kleinschreibung unterscheidet bzw. Sonderzeichen oder Leerzeichen enthält, sind doppelte Anführungszeichen erforderlich, damit Groß-/Kleinschreibung und die Zeichen korrekt verarbeitet werden. Die doppelten Anführungszeichen müssen in einfache Anführungszeichen eingeschlossen werden, d. h. '"<Aufgabenname>"'.

RECURSIVE => Boolesch

Gibt an, ob die Ausgabe auf direkte untergeordnete Aufgaben beschränkt werden oder alle rekursiven untergeordneten Aufgaben beinhalten soll.

Werte

TRUE: Gibt alle rekursiven untergeordneten Aufgaben (untergeordnete, weiter untergeordnete usw.) in der Ausgabe zurück.

FALSE: Gibt nur direkte untergeordnete Aufgaben in der Ausgabe zurück.

Standard: TRUE.

Nutzungshinweise

  • Gibt nur Zeilen für einen Aufgabeneigentümer (d. h. für die Rolle mit der Berechtigung OWNERSHIP für die Aufgabe) oder für eine Rolle mit MONITOR- oder OPERATE-Berechtigung für die Aufgabe zurück.

  • Beim Aufrufen einer Tabellenfunktion des Information Schema muss die Sitzung über ein aktives INFORMATION_SCHEMA-Schema verfügen oder der Funktionsname muss vollqualifiziert sein. Weitere Details dazu finden Sie unter Information Schema.

Ausgabe

Die Funktionsausgabe enthält Tabelleneigenschaften und Metadaten in den folgenden Spalten:

| created_on | name | database_name | schema_name | comment | warehouse | schedule | state | definition | condition

Spalte

Beschreibung

created_on

Datum und Uhrzeit der Erstellung der Aufgabe.

name

Name der Aufgabe.

database_name

Datenbank für das Schema der Aufgabe.

schema_name

Schema für die Aufgabe.

owner

Rolle, die die Aufgabe besitzt (d. h. die die Berechtigung OWNERSHIP für die Aufgabe besitzt)

comment

Kommentar zur Aufgabe.

warehouse

Warehouse, das die erforderlichen Ressourcen zum Ausführen der Aufgabe bereitstellt.

schedule

Zeitplan für die Ausführung der Aufgabe. Zeigt NULL an, wenn kein Zeitplan angegeben ist.

predecessor

Aufgabe, die diese Aufgabe auslöst, wenn sie erfolgreich ausgeführt wird. Zeigt NULL an, wenn keine Vorgängeraufgabe angegeben ist.

state

„Gestartet“ oder „Angehalten“, basierend auf dem aktuellen Status der Aufgabe.

definition

SQL-Anweisungen, die ausgeführt werden, wenn die Aufgabe ausgeführt wird.

condition

Bedingung, die in der WHEN-Klausel für die Aufgabe angegeben ist.

Beispiele

Rufen Sie die Liste der direkten untergeordneten Aufgaben für die Aufgabe mydb.myschema.mytask ab:

select *
  from table(information_schema.task_dependents(task_name => 'mydb.myschema.mytask', recursive => false));