UDFs (Benutzerdefinierte Funktionen)

Mit benutzerdefinierten Funktionen (UDFs) können Sie das System erweitern, um Operationen auszuführen, die nicht über die integrierten, vom System definierten Funktionen von Snowflake verfügbar sind. Snowflake unterstützt derzeit zwei Arten von UDFs, SQL und JavaScript:

  • Eine SQL-UDF wertet einen beliebigen SQL-Ausdruck aus und gibt entweder skalare oder tabellarische Ergebnisse zurück.

  • Mit einer JavaScript-UDF können Sie die JavaScript-Programmiersprache verwenden, um Daten zu bearbeiten und entweder skalare oder tabellarische Ergebnisse zurückzugeben.

Nächste Themen: