.NET-Treiber

Der Snowflake .NET-Treiber stellt eine Schnittstelle zum Open-Source-basierten Software-Framework Microsoft .NET für die Anwendungsentwicklung zur Verfügung. Der Treiber unterstützt die Verwendung von Visual Studio 2017 zur Entwicklung von .NET-Anwendungen. Alle anderen Versionen von Visual Studio werden nicht unterstützt.

Vollständige Installations- und Bedienungsanleitungen sowie Entwicklerhinweise und den Quellcode finden Sie im GitHub-Repository Snowflake .NET-Treiber.

Wichtig

Der Treiber unterstützt derzeit nicht die Befehle PUT und GET und kann daher nicht zum Hoch- oder Herunterladen von Dateien für das Laden/Entladen von Daten verwendet werden. Verwenden Sie stattdessen SnowSQL (CLI-Client) oder JDBC-Treiber.

Überprüfen der Netzwerkverbindung zu Snowflake mit SnowCD

Nach der Konfiguration des Treibers können Sie die Netzwerkkonnektivität zu Snowflake mit SnowCD testen und Probleme beheben.

Sie können während der Erstkonfiguration und bei Bedarf jederzeit SnowCD verwenden, um Ihre Netzwerkverbindung zu Snowflake zu testen und Probleme zu beheben.