ODBC-Treiber

Snowflake bietet einen Treiber für die Verbindung zu Snowflake mithilfe von ODBC-basierten Clientanwendungen.

Wichtig

Der ODBC-Treiber bietet je nach Plattform, auf der er installiert ist, unterschiedliche Voraussetzungen. Weitere Details dazu finden Sie in den einzelnen Installations- und Konfigurationsanweisungen für jede Plattform.

Darüber hinaus unterstützen verschiedene Versionen des ODBC-Treibers die Befehle GET und PUT, abhängig vom Clouddienst, der Ihr Snowflake-Konto hostet:

  • Amazon Web Services: Version 2.17.5 (und höher)

  • Google Cloud Platform: Version 2.21.5 (und höher)

  • Microsoft Azure: Version 2.20.2 (und höher)

Nächste Themen:

Zurück zum Anfang