Herunterladen von Snowflake-Clients, Konnektoren, Treibern und Bibliotheken

Um das Installationspaket für einen Snowflake-Client, Konnektor, Treiber oder eine Bibliothek herunterzuladen, verwenden Sie die Download-Seiten im Snowflake Developer Center.

Wenn Sie ein Skript zum Herunterladen von Clients über HTTP (z. B. mit curl) schreiben möchten, können Sie SnowSQL, den ODBC-Treiber, die Snowpark-Bibliothek und SnowCD direkt über das Snowflake Client Repository herunterladen.

Unter diesem Thema:

Download-Seiten des Snowflake Developer Center

Um einen Snowflake-Client herunterzuladen, verwenden Sie die folgenden Downloadseiten im Snowflake Developer Center:

Client / Konnektor / Treiber / Bibliothek

Download-Seite

SnowSQL (CLI-Client)

SnowSQL-Download

ODBC-Treiber

ODBC-Download

Snowpark-API

Snowpark-Client-Download

Unterstützte Konnektoren und Treiber

Treiber und Bibliotheken

Snowflake Client Repository

Zum programmgesteuerten Herunterladen von SnowSQL, ODBC-Treiber, Snowpark-Bibliothek oder SnowCD über HTTP (z. B. mit curl), verwenden Sie das Snowflake Client Repository. Das Snowflake Client Repository bedient die Pakete für diese Clients über CDN (Content Delivery Network) unter Verwendung der folgenden Endpunkte:

Wenn der Endpunkt nicht explizit angegeben wird, verwendet der Client-Upgrader (z. B. der automatische SnowSQL-Upgrader) den AWS-Endpunkt. Anweisungen zum Festlegen des Endpunkts finden Sie in der Installationsdokumentation für den Client.

Bemerkung

Benutzer können Snowflake-Clients von jedem Endpunkt herunterladen, unabhängig davon, welcher Cloudanbieter das Snowflake-Konto hostet.

Zurück zum Anfang