Administration und Mitgliedschaft

Unter diesem Thema:

Data Exchange Admin

Das Snowflake-Konto, welches das Data Exchange-Angebot hostet, ist der Data Exchange Admin. Der Data Exchange Admin ist für die Konfiguration des Data Exchange-Angebots und die Verwaltung der Mitglieder (Datenanbieter und Datenverbraucher) verantwortlich.

Ein Benutzer mit der Rolle ACCOUNTADMIN in dem als Data Exchange Admin festgelegten Konto kann Folgendes:

  • Einrichten des Data Exchange-Angebots (derzeit wird diese Aufgabe von Snowflake ausgeführt)

  • Verwalten von Mitgliedern (Hinzufügen und Entfernen)

  • Benennen von Mitgliedern als Anbieter oder Verbraucher oder beides

  • Definieren von Data Exchange-Regeln (in Kürze verfügbar)

Data Exchange Admin can delegate these privileges to other roles. For more information, see Erteilen von Administratorberechtigungen für andere Rollen.

Data Exchange-Mitgliedschaft

Mitglieder sind Snowflake-Konten, die vom Data Exchange Admin hinzugefügt und als Anbieter, Verbraucher oder beides festgelegt werden.

Nach dem Beitritt zum Data Exchange-Angebot:

Anbieter können Folgendes tun:

  • Erstellen einer Liste

  • Definieren des Listenzugriffs (personalisiert vs. Standard).

  • Veröffentlichen der Liste (derzeit können Listen ohne Genehmigung des Data Exchange Admin veröffentlicht werden).

  • Gewähren von Zugriff auf personalisierte Listen oder Datasets, die sich in einer anderen Region als der Verbraucher befinden.

Verbraucher können Folgendes tun:

  • Durchsuchen der Data Exchange-Listen, um Daten zu finden

  • Wechseln Sie zwischen dem Snowflake Marketplace und dem Data Exchange-Angebot.

  • Nutzen von Datasets (sofort oder auf Anforderung)