Kategorien:

Aggregatfunktionen (Zählen diskreter Werte)

BITMAP_COUNT

Gibt bei einer Bitmap, die die Menge der diskreten Werte einer Spalte repräsentiert, die Anzahl der diskreten Werte zurück.

Siehe auch:

Verwenden von Bitmaps zum Berechnen diskreter Werte für hierarchische Aggregationen

Syntax

BITMAP_COUNT( <bitmap> )

Argumente

bitmap

Dieser Ausdruck muss eine Bitmap ergeben, die von den Funktionen BITMAP_CONSTRUCT_AGG oder BITMAP_OR_AGG zurückgegeben wird.

Rückgabewerte

Die Funktion gibt die Anzahl der diskreten Werte einer Spalte zurück, wie sie durch die in der Eingabebitmap gesetzten Bits repräsentiert werden.

Zurück zum Anfang