Kategorien:

Aggregatfunktionen (Allgemein), Fensterfunktionen (Allgemein)

COVAR_SAMP

Gibt die Stichprobenkovarianz für Nicht-Null-Paare in einer Gruppe zurück. Er wird für Nicht-Null-Paare mit folgender Formel berechnet:

(SUM(x*y) - SUM(x) * SUM(y) / COUNT(*)) / (COUNT(*) - 1)

Dabei ist x die unabhängige Variable und y die abhängige Variable.

Siehe auch:

COVAR_POP , COUNT , SUM

Syntax

Aggregatfunktion

COVAR_SAMP( y , x )

Fensterfunktionen

COVAR_SAMP( y , x ) OVER ( [ PARTITION BY <expr1> ] )

Nutzungshinweise

  • DISTINCT wird bei dieser Funktion nicht unterstützt.

  • Bei Verwendung als Fensterfunktion:

    • Diese Funktion unterstützt nicht:

      • ORDER BY-Unterklausel in der OVER()-Klausel

      • Fensterrahmen

Beispiele

CREATE OR REPLACE TABLE aggr(k int, v decimal(10,2), v2 decimal(10, 2));
INSERT INTO aggr VALUES(1, 10, NULL);
INSERT INTO aggr VALUES(2, 10, 11), (2, 20, 22), (2, 25, NULL), (2, 30, 35);
SELECT k, COVAR_SAMP(v, v2) FROM aggr GROUP BY k;


---+-------------------+
 k | covar_samp(v, v2) |
---+-------------------+
 1 | [NULL]            |
 2 | 120               |
---+-------------------+