Zeilenzugriffsrichtlinien

Mit Zeilenzugriffsrichtlinien wird die Sicherheit auf Zeilenebene implementiert und bestimmt, welche Zeilen im Abfrageergebnis sichtbar sind. Eine Zeilenzugriffsrichtlinie ist ein Objekt auf Schemaebene, das bestimmt, ob eine bestimmte Zeile in einer Tabelle oder einer Ansicht von den folgenden Anweisungstypen angezeigt werden kann:

  • SELECT-Anweisungen

  • Mit UPDATE-, DELETE- oder MERGE-Anweisungen ausgewählte Zeilen

Unter diesen Themen sind Konzepte und detaillierte Anweisungen zur Verwendung der Zeilenzugriffsrichtlinien in Snowflake beschrieben.

Nächste Themen: