Datenverbraucher

Unter diesem Thema:

Durchsuchen von Datenlisten

Nachdem Sie sich bei einem Data Exchange angemeldet haben, klicken Sie auf die Registerkarte Listings, um die verfügbaren Listen anzuzeigen.

Es gibt zwei Typen von Listen:

  • Wenn es sich um eine Standardliste handelt, klicken Sie auf die Schaltfläche Get, um aus den freigegebenen Daten eine Datenbank in Ihrem Snowflake-Konto zu erstellen.

  • Wenn es sich um eine personalisierte Liste handelt, klicken Sie auf die Schaltfläche Request, um den Zugriff auf die Daten anzufordern. Daraufhin wird an den Datenanbieter eine E-Mail-Benachrichtigung mit Ihrer Anforderung gesendet.

Anzeigen von Listenanforderungen

Sie können alle Ihre Anforderungen auf der Registerkarte Requests anzeigen.

Wenn die Anforderung genehmigt wird:

  1. Melden Sie sich bei dem Data Exchange an.

  2. Klicken Sie neben der Liste auf das Symbol Get Data.

  3. Geben Sie den Namen der Datenbank ein, die in Ihrem Konto aus der Freigabe erstellt wird.

  4. Wählen Sie Rollen aus, die Zugriff auf die aus der Freigabe erstellte Datenbank haben sollen.

  5. Akzeptieren Sie die Geschäftsbedingungen von Snowflake und die Nutzungsbedingungen des Anbieters.

    Bemerkung

    Als Datenverbraucher müssen Sie zur Nutzung der Data Exchange-Freigaben die Snowflake-Weboberfläche verwenden. Das Akzeptieren von Bedingungen mit SQL wird derzeit nicht unterstützt.

  6. Klicken Sie auf die Schaltfläche Create Database.

Nachdem Sie die Datenbank aus der Freigabe erstellt haben, wird die Schaltfläche Get Data durch die Schaltfläche View Database ersetzt. Klicken Sie auf die Schaltfläche, um die Datenbank auf der älteren Snowflake-Weboberfläche anzuzeigen.